Kategorie: Blog

« Gemalte Geschichten aus Bühler »

Bild von Garten

Eine einfache Idee mit grosser Wirkung: 
Maria Nänny, Jürg Engler und Harlis Schweizer haben gemeinsam unterschiedliche Personen aus Bühler eingeladen, die im Geschichtenatelier aus ihrem Leben erzählten. Kinder und Jugendliche hörten zu und machten sich Notizen. Anschliessend malten und zeichneten sie mit Unterstützung von Harlis Schweizer, was sie beeindruckt hat: Szenen aus dem Leben.

Viermal wurde in Bühler das Geschichtenatelier durchgeführt.

Die Idee zum generationenverbindenden Projekt ist von der Künstlerin Harlis Schweizer und wurde von der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) mit dem 1. Platz im Wettbewerb für nachhaltige Projekte ausgezeichnet.

Die entstandenen Werke werden nun Teil einer Ausstellung mit dem Titel «Gemalte Geschichten aus Bühler», die vom 12. bis 29. Juni 2022 im Kafi55 an der Dorfstrasse 26 in Bühler zu sehen und zu hören sein wird. Die Tondokumente sind integraler Bestandteil der Bilderausstellung. Man wird miterleben und insbesondere sehen können, wie Edith Walser über ihren Garten, über die viele Arbeit und das knappe Geld erzählte, wie Konrad Fitze über seine Erlebnisse als Briefträger um 1950 berichtete oder der Landwirt und Viehschaupräsident Gustav Fitze sein Leben mit den Kühen beschrieb. Und auch, wie Erika Masina ihre Zeit als Kindergärtnerin in Bühler erlebt hat und weshalb ihr die Integration von Kindern zugewanderter Familien wichtig ist.

Vernissage: Sonntag 12. Juni 2022, 16-18 h

Finissage: Mittwoch 29. Juni 2022 14-17 h

Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Cafés besucht werden oder nach Vereinbarung.

Kurz vor der Wiedereröffnung

Die letzten Renovationsarbeiten laufen. Herzlichen Dank an unsere freundlichen HelferInnen!

Wir freuen uns auf die Wiedereröffnung des Kafi55 am 1. Dezember. Dann öffnen wir das 1. Adventsfenster. Ab 9 Uhr geht es los. Seid willkommen! (Falls ihr uns sucht: Wir sind jetzt zwei Häuser näher am Bahnhof…

Funkeldunkel-Märchenwald

Das kafi55 wurde am Mittwoch zum Funkeldunkel-Märchenwald. Yvonne Schneider/Funkeldunkel kam als Gast im Rahmen von Kulturell9055 nach Bühler ins kafi55 und hat an drei Vorstellungen mit den Kindern das kafi in eine Geschichten-Werkstatt verwandelt.
Mit verschiedenen Naturmaterialien und Farben konnten die Kinder ihre Geschichte direkt mitgestalten. Grosse Begeisterung und leuchtende Kinderaugen waren garantiert! 

Drinnen und draussen konnte endlich wieder Kaffee, Kuchen, Glace und vieles mehr genossen werden. 
Ein rundum gelungener Nachmittag.
Allen kleinen und grossen Gästen ein herzliches Dankeschön.

Es war einmal im Märchenwald …

mit funkelDUNKEL Yvonne Schneider

Erinnerung
Mittwoch 9. Juni 2021

Quelle: www.kulturell9055.ch

Steine verwandeln sich in Goldklumpen, Märchenfiguren werden geboren und Glückspilze schiessen aus dem Boden …
Eine Aktivität für Kinder ab 4 Jahren mit Geschichten, Theater, Sang, Klang und viel Naturmaterial direkt aus dem Märchenwald…

Ort: kafi55 Bühler
Zeit: 3 Aufführungen 14h/15h/16h (max. 15 Kinder pro Aufführung)
Eintritt frei: Kollekte
Organisation: www.kafi55.ch
Anmeldung ist erforderlich an:
kafi55.buehler@hotmail.com oder Valeria Steiner 079 709 60 07

Gestellmarkt

Gestellmarkt Adventsmomente

Navigation